Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Das Büro:

Das Ingenieurbüro Bormann - Stahlbau & Schweißtechnik wurde am 02.01.2018 durch Dipl.- Ing. (FH), SFI Robert Bormann, in Rabenau (OT Lübau) gegründet. Das Büro befindet sich in den Gebäuden der Firma Stahl- und Metallbau Bormann (www.bormann-metallbau.de).

Die Modell- und Zeichnungserstellung wird mit der neusten Version von Tekla Structures durchgeführt!

Sollten Sie ältere Versionen benutzen, kann ich Ihnen Modelle und Zeichnungen auch in der jeweils gewünschten Tekla Version erstellen.

 

 

Zur Person:

Ausbildung und Weiterbildung:

2008 - Dipl.- Ing. (FH) Stahl- und Metallbau, Hochschule Mittweida

2009 - Internationaler Schweißfachingenieur, SLV Halle

2017 - Sichtprüfer nach DIN EN ISO 9712 (VT 1&2)

2017 - Eindringprüfer nach DIN EN ISO 9712 (PT 1&2)

 

Berufliche Erfahrung: 

 

seit 02.01.2018 - Ingenieurbüro Bormann - Stahlbau & Schweißtechnik

 

2008 - 2017 - Linde Engineering Dresden

2016 - 2017 Engineering Manager, Monaca PE (Polymeranlage in der USA)

2015 - 2016 Deputy-Engineering Manager, Monaca PE (Polymeranlage in der USA)

2013 - 2016 Fachprojektleiter Stahlbau & Bau, FT WAX (Umbau und Erweiterung einer Bestandsanlage in Südafrika)

2014 - 2015 Fachprojektleiter Stahlbau, Gasterminal Emden (neues Erdgasterminal in Modulbauweise in Emden)

2012 - 2013 Fachprojektleiter Stahlbau, Angebotsprojekte

2012 - 2013 Fachprojektleiter und Fachbauleiter Stahlbau, Leuna CBP (Abwicklung/Abarbeitung von Restarbeiten)

2011 - 2012 Fachprojektleiter Stahlbau, Manabi PP (FEED für einen Anlagenkomplex in Ecuador)

2008 - 2012 Stahlbaukonstrukteur, Tobolsk PP (Polymeranlage in Russland) 

 

Spezielle Kenntnisse und Fähigkeiten: 

Sprachkenntnisse: Englisch, verhandlungssicher

Mehrjährige Tätigkeit (bei Linde) als Auditor im Bereich Stahlbau und Hebezeuge

SCC Zertifikat